Jun
19
    
Veröffentlicht von (admin) in saisonale Ereignisse am 19. Juni 2013

Das Heizen mit Holz wird immer beliebter.

In vielen Wohnzimmern stehen Holzöfen, Specksteinöfen oder ein offener Kamin. Holz erzeugt eine heimelige Wärme. Das Knistern der Holzscheite, der Geruch nach Wald und Natur entspannt und gibt Geborgenheit. Nicht zuletzt verbrennen Brennholz und Holzbriketts mit wenigen Rückständen. http://www.brennstoffe-saarland.de/ bietet Brennholz und Holzbriketts zum Verkauf an.

Vorteile von Brennholz

Brennholz ist ein nachwachsender Rohstoff. Je nach Holzart besitzt es unterschiedliche Heizqualitäten. Während sich Holz von Nadelbäumen hervorragend als Anzündholz eignet, verbreitet Holz von Laubbäumen eine vorzüglich Wärme und ätherische Öle. Holz von einheimischen Nadelbäumen wie Kiefer, Tanne und Lärche entwickelt nur einen geringen Funkenflug. Fichte hingegen sorgt bei hoher Hitze durch das Zerplatzen von Harzblasen für ein regelmäßiges Aufspritzen der Funken. Der Klassiker für Brennholz unter den Laubbäumen ist Birkenholz. Buchenholz ist besonders wegen des aromatischen Geruches begehrt. Den größten Heizwert besitzt Eichenholz. Für die Verwendung als Brennholz sollte Eiche vorübergehend im Freien aufbewahrt werden. Das Regenwasser spült die im Holz enthaltenen Gerbstoffe aus.

Vorteile von Holzbriketts

Holzbriketts sind eine Alternative zum Brennholz. Sie bestehen aus Holzabfällen, welche unter hohem Druck verdichtet werden. Eine Tonne Holzbriketts hat eine Masse von vier Raummetern Holz. Der Heizwert entspricht 500 Litern Heizöl. Holzbriketts sind kaum mit Schadstoffen belastet. Sie verbrennen fast ohne Rückstände. Ihre Form kann rund, viereckig oder sechseckig, je nach Pressmatrize, sein. Sie können gut neben dem Holzofen gestapelt werden.

Eiche Briketts

Holzbriketts Eiche werden unter einem Druck von über 1000 Par gepresst. Sie dehnen sich beim Verbrennungsvorgang nicht aus. Dadurch eigen sich Eiche Briketts besonders für elektronisch gesteuerte Öfen. Die Briketts entwickeln eine große Hitze und viel Glut. Ein Kilo Eiche Briketts erreicht eine Heizleistung von 5,77 kWh. Die Restfeuchte beträgt 4,4 Prozent. Eiche Briketts besitzen eine viereckige Form mit einem Loch in der Mitte und werden in Paletten geliefert.



 
Jun
08
    
Veröffentlicht von (admin) in Reisen am 8. Juni 2013

Hot Soße – auf die Dosis kommt es an

Hot SoÃ?e

Letzte Woche war es wieder so weit. Mein Schwager hatte Geburtstag und wie jedes Jahr gab es Chili con Carne. Und wie jedes Jahr war es ihm mal wieder völlig misslungen. Man schmeckte fast nichts – außer brennender Schärfe. Nichts gegen Chili con Carne, ich koche und esse das selber mit Begeisterung. Scharf muss es natürlich sein, aber nicht zu scharf. Die Schärfe soll den Geschmack unterstreichen, nicht völlig überdecken. Hier das richtige Maß zu finden, ist eine Kunst für sich.Trotzdem hält sich das Gerücht, Chili con Carne sei leicht zu kochen und daher ein ideales Party-Gericht auch für weniger versierte Köche. Gerade wenn man größere Menge für viele Gäste kocht, ist es gar nicht so einfach die Schärfe richtig zu dosieren.

Das Geheimnis des perfekten Chili con Carne

Dabei ist es gar nicht so schwer, die richtige Balance zwischen scharf und ungenießbar zu finden. Es mag zunächst paradox klingen, aber der Weg zu einem angenehm scharfen Chili führt über extrem scharfe Soßen, wie sie zum Beispiel auf [url= http://www.pepper-king.com/Hot-und-BBQ-Saucen/Hot-Saucen/Extrem-scharfe-Saucen/]dieser Internetseite[/url] angeboten werden. Pur sollte man so eine Hot Soße niemals genießen. Aber vorsichtig dosiert, kann man gerade großen Mengen Chili exakt den gewünschten Schärfegrad verleihen.

Hor Soße schont die Nerven und spart Geld

Vorsichtig heißt hier “tröpfchenweise”, aber genau darin liegt der Vorteil so einer Hot Soße: Man schmeckt sie auch bei geringer Dosis schon während des Kochens heraus. So manches Chili-Gewürz aus dem Supermarkt entwickelt seine Schärfe meist zu spät – und dann hat man schon zu viel des Guten getan. Da man selbst für einen großen Topf Chili nur wenige Tropfen Hot Soße benötigt, hält so eine Flasche auch sehr lange. Im Vergleich zu handelsüblichen Chili-Soßen und Gewürzen spart man zusätzlich auch Geld.