Mai
15
    
Veröffentlicht von (admin) in Reisen am 15. Mai 2013

Urlaub in Dänemark ist zu jeder Jahreszeit schön.

Da ich seit vielen Jahren nach Dänemark fahre, ist mir die Gegend um Bjerregård auch bekannt. Meistens buche ich dann ein Ferienhaus Bjerregård, um unabhängigen Urlaub am schönen Nordseestrand zu verbringen. Die Ferienhäuser sind sehr gepflegt und gut ausgestattet. Meistens liegen sie strandnah, und wenn man Dänemark im Sommer besucht, hat man auch mit dem Wetter Glück. In unmittelbarer Umgebung der Häuser findet man Einkaufsläden, Restaurants und alles, was das Herz begehrt. Bjerregård liegt nicht weit vom Ringkøbing Fjord entfernt. Man erreicht ihn von der Grenze aus nach wenigen Autostunden.

Gemütliche Ferienhäuser zum Wohlfühlen …

Mit einem Ferienhaus Bjerregård konnte ich meinen Urlaub immer ungezwungen genießen und von dort aus die dänische Landschaft erkunden. Die Häuser liegen oft in den Dünen versteckt, direkt am Strand und sind auch ideal für Familien mit Kindern. Nur wenige Kilometer von Bjerregård entfernt findet man das Vogelreservat Tipperne, was zu einem Besuch einlädt. Nähere Informationen findet man unter http://www.danwest.de/ferienhaeuser/bjerregard. Die Umgebung lädt zum Wandern ein, oder man erkundet sie mit dem Fahrrad. Auch Minigolfspieler kommen hier auf ihre Kosten, einen Minigolfplatz findet man im Ort.

Hier kommt keine Langeweile auf …

Die dänische Nordseeküste, vom Süden bis hin zum Norden, ist besonders attraktiv. Ein Ferienhaus Bjerregård sorgt für erholsamen Urlaub. Wenn ich morgens aufgestanden bin und mir die frische Nordseeluft entgegen blies, fühlte ich mich zu Hause. Stundenlange Strandspaziergänge entspannen und wenn man dann anschließend in ein gemütliches dänisches Restaurant einkehrt, weiß man, dass man den richtigen Platz zum Wohlfühlen gefunden hat.



Kommentare können z.Zt. nicht abgegeben werden.